Der analoge Nutzen einer digitalen Technologie - Digitale Preisschilder im Autohaus 

Stellt man die analoge Preisauszeichnung der digitalen gegenüber, verkürzt sich Zeitaufwand einer Preisänderung pro Fahrzeug von 15-20 Minuten (analog) auf wenige Sekunden (digital). Ressourcen schonend - ohne zusätzliche Fixkosten & absatzsteigernd.

Der analoge Nutzen einer digitalen Technologie - Digitale Preisschilder im Autohaus 


Ein Bild, das Text, Karte enthält.Automatisch generierte Beschreibung
Abbildung :  Der Preisauszeichnungsprozess im Vergleich - digital vs. analog


Die Moderne verspricht uns Zukunft, ein Morgen, das allemal besser ist als die Vergangenheit, aber auch besser als die Gegenwart.

Die Notwendigkeit von Preisänderungen und die damit einhergehende unerlässliche Dynamik in der Preisauszeichnung ist im Automobilhandel unbestritten im Heute und noch viel mehr im Morgen.

Es gilt : Potenziale in Prozessen zu erkennen - zur Reduktion von Fixkosten, zur Ressourcenschonung und zur Absatzsteigerung.

Der analoge Preisauszeichnungsprozess

Der Teufel steckt im Detail und der Aufwand in den einzelnen Prozessschritten, die die zur Ausführung auserwählten Mitarbeiter durchlaufen müssen.

Auch der analoge Preisauszeichnungsprozess beginnt digital und zwar am Computer im Dealer Management System.

Ist die Preisänderung erfolgt und sind im DMS-System die neuen Preisschilder generiert, gilt es diese in den jeweiligen Filialen vor Ort auszudrucken.

Die Preisschilder müssen ausgedruckt werden, im Anschluss daran müssen die ausgedruckten Preisschilder in die Fahrzeuge. Es beginnt die Schlüssel- und Standortsuche der Fahrzeuge.

Bei mehreren hundert Fahrzeugen und weitläufigen Stellflächen im Außenbereich ein zeitraubendes und mühsames Unterfangen!

Daher wird die Preisparität zwischen Online- und Offline-Handel oft nicht mehr gehalten. Auch wird der Vertrieb erheblich belastet , da oft Verkäufer dazu angehalten werden den Preisauszeichnungsprozess auszuführen. In Folge dessen gehen wertvolle Kundenkontakte und Verkaufsmöglichkeiten verloren!

Der digitale Preisauszeichnungsprozess

Der digitale Preisauszeichnungsprozess hingegen startet und endet für den Mitarbeiter am Computer. Voraussetzung dafür ist, die Ausstattung der Fahrzeuge mit Elektronischen Preisschildern, Installation der Netzwerkinfrastruktur sowie die Einrichtung der Datenkommunikation mittels Software.

Für die initiale Einführung eines Elektronischen Preisschildsystems via Funkprotokoll bedarf es nur einer nicht sehr aufwändigen IT-seitigen Einrichtung. Ist diese erfolgt und die Funksender mit einer Reichweite von bis zu 120m installiert, kann der digitale Preisauszeichnungsprozess beginnen!

Die Preisänderung erfolgt, wie gehabt, im Dealer Management System und wird per automatischem Datenexport in das Elektronische Preisschildsystem importiert und direkt auf die Elektronischen Preisschilder übertragen. Der im DMS-System geänderte Preis erscheint sofort auf den Elektronischen Preisschildern in den Fahrzeugen sowie in den Online-Börsen gleichermaßen.

Die Preisänderung ist per Knopfdruck erfolgt, die Preisparität zwischen Online- und Offline Handel sichergestellt und der Verkäufer konnte sich während des Preisänderungsprozesses auf den Verkaufsflächen weiter um den Vertrieb sowie die direkte Kundenansprache fokussieren. Der Zeitaufwand einer Preisänderung pro Fahrzeug verkürzt sich von 15-20 Minuten auf wenige Sekunden. Ressourcen schonend - ohne zusätzliche Fixkosten & absatzsteigernd.

Selbstverständlich wirft die Einführung eines solchen Systems, verbunden mit IT-seitigen Integrationen sowie physischen Installationen Fragen auf! In unserem nächsten Beitrag werden wir näher auf den Einführungsprozess eines solchen System eingehen unter Nennung der wichtigsten Schritte.

Für weitere Informationen, Rückfragen oder sonstige Themen, stehen wir Ihnen gerne auch jederzeit telefonisch unter +49 30 863 963 590 oder per Mail unter : info@dicoso.de  zur Verfügung!

Seien Sie gespannt, besuchen Sie uns wieder und bleiben Sie gesund!


Oops! Something went wrong while submitting the form